Zum Inhalt springen

N49.
457693°
E8.
293977°

Deutsches Kartoffelmuseum, Fußgönheim

Dachsanierung Synagoge /Außenanstrich Gebäudekomplex DKM

Umsetzung durch

Deutsches Kartoffelmuseum Fußgönheim e.V.

Das Kartoffelmuseum, das in der 1842 erbauten, ehemaligen Synagoge untergebracht ist, informiert anschaulich über die Geschichte der Kartoffel. Es umfasst rund 120 m² Ausstellungsfläche sowie einen Trakt zum Vorführen von Filmen. Direkt dahinter befindet sich das Landwirtschaftsmuseum, in dem die größeren Maschinen und Geräte zum Legen bis hin zur Ernte der Kartoffel besichtigt werden können.

Im Zuge des Soforthilfeprogramms soll der zu hohe Wärmeverluste durch eine neue Dachisolierung verhindert werden. Ebenfalls wird durch einen neuen Anstrich der Außenfassade sowie der Fenster und Türen die Gebäudesubstanz erhalten.

 

Projekt­details

Art der Einrichtung

Museum

Bundesland

Rheinland-Pfalz

Fördersumme DVA

50.000,00 €

Förderjahr

2021