Zum Inhalt springen

Uns lütt Museum, Dargun

Ausstellungsmodernisierung und Digitalisierung

Umsetzung durch

Uns lütt Museum Dargun e.V., Projektleitung: Marlies Claassen

Der Verein „Uns lütt Museum Dargun e.V.“ hat das gleichnamige Museum aufgebaut und betreibt es vollständig im Ehrenamt seit 1993. In 17 Räumen auf 2.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche und im Freigelände befindet sich das größte Museum der Region zur Alltagsgeschichte. Das Museum vermittelt die Ansiedlung der Menschen in der Region und gibt umfassende Einblicke in das bäuerliche Alltagsleben. Es präsentiert unter anderem Traktoren, Ackergeräte sowie Maschinen zur Verarbeitung von Lebensmitteln. Die Besucherinnen und Besucher können die Ausstellung mit allen Sinnen erleben: Sie können nicht nur sehen, lesen und hören, sondern auch durch Anfassen und Ausprobieren begreifen.

Im Zuge des Soforthilfeprogramms ist die Modernisierung der Beleuchtung, die Instandhaltung des Sanitärbereiches, die Einrichtung von WLAN sowie die Anschaffung von neuen Präsentationsmedien vorgesehen.

Projekt­details

Art der Einrichtung

Landwirtschafts-/Technikmuseum

Bundesland

Mecklenburg-Vorpommern

Fördersumme DVA

21.565,14 €

Förderjahr

2021